Schartenhof
Das Haus für Musik, Kunst und Kultur

Obere Bergstraße 12
D-35216 Biedenkopf / Eckelshausen
Tel: 0 64 61/27 10
Fax 0 64 61/923 925

www.schartenhof.de

PRESSEINFORMATION
23. August 2001

Ausstellung „Duft und Zauber des Orients“ im Schartenhof


Im Vorlauf des interkulturellen Festes In Biedenkopf wird am Samstag, dem 1. September 2001, um 16.00 Uhr die Ausstellung „Duft und Zauber des Orients“ im Schartenhof, Biedenkopf-Eckelshausen, eröffnet. Die Ausstellung dokumentiert die Faszination an Kostbarkeiten der Länder des vorderen Orients und der Länder Nordafrikas. Einführende Worte spricht Katharina Zürcher , Arbeitskreis Interkulturelles Fest Biedenkopf.

Mit prachtvollen Bildern und schönen kunsthandwerklichen Arbeiten erschließt die Ausstellung eine andere, uns Europäern oft unverständliche Welt. Die Requisiten gewähren Einblick in das geheimnisvolle Leben im Morgenland und vermitteln Farb- und Duftreize, Erinnerungen und individuelle Sichtweisen. Unter den Exponaten werden u.a. Schattenspielfiguren zum Karagösztheater aus der Türkei, Web- und Knüpfarbeiten aus Persien, tunesische und marokkanische Keramiken, sudanesische Lederarbeiten und Schmuck aus Äthiopien präsentiert. Die Kunst der Kalligrafie und die Welt der Ornamente wird mit Beispielen aus der Fachliteratur dokumentiert wie auch die typischen Merkmale der Länder in wunderschönen Bildbänden einzusehen ist. Märchenbücher berichten von Feen, Kaufleuten und Kalifen.
Dank der Leihgaben verschiedener Sammler wurde diese Ausstellung erst möglich. Impressionen und Erfahrungen geben Impulse zu einem Dialog und zur internationalen Begegnung. Der Veranstalter, der Förderverein Eckelshausener Musiktage e.V., unterstützt mit großer Bereitschaft das Ziel des interkulturellen Festes: Miteinander reden, sich verstehen lernen und gemeinsam ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen zu sichern.
Die Ausstellung ist vom 1. September bis einschließlich 22. September ( am 8. September geschlossenen Veranstaltung) täglich von 14 - 18 Uhr geöffnet. Am Tag des offenen Denkmals: „Neues Leben in Ruinen“ am 9.September 2001, ist der Schartenhof ebenfalls dem Publikum zugänglich.

Weitere Informationen sind unter der Rufnummer 0 64 61 / 27 10 oder im Internet unter www.eckelshausener-musiktage.de erhältlich.

Im Schartenhof, Obere Bergstraße 12, 35216 Biedenkopf-Eckelshausen, info@schartenhof.de